Herzlichen Dank!

Wir schauen voller Freude auf eine gelungene Festwoche zur Wiedereinweihung der Dreieinigkeitskirche zurück. Zugleich sagen wir all den vielen Mitwirkenden, Helferinnen und Helfern ein ganz herzliches Dankeschön! Ohne Ihr Zupacken wäre diese Festwoche nicht zu bewältigen gewesen. Mancher ist dabei auch über die Grenzen der eigenen Kraft gegangen. Umso mehr wünschen wir nun eine ruhige, besinnliche Adventszeit. Auf Wiedersehen am 24.12. um 15 Uhr im Familiengottesdienst mit Pfarrer Burkhardt oder um 17 Uhr in der Christvesper mit Regionalbischof Dr. Hans-Martin  Weiss.