Es ist - fast - alles bereit

Noch arbeiten die Handwerker an den Solnhofener Platten des Fußbodens in der Dreieinigkeitskirche. Doch andere haben sich schon zurückgezogen. Altar und Kanzel, Gestühl und Emporen und natürlich die Decke erstrahlen schon im neuen sanften Glanz. Freuen Sie sich auf die Wiedereröffnung am zweiten Adventssonntag, 8. Dezember um 10 Uhr. Besonders empfehlen wir Ihnen auch die Konzerte am Dienstag, Donnerstag und Samstag der darauf folgenden Woche. Von Jazz über klassische Bläsermusik bis hin zu Rennaissance-Musik auf historischen Instrumenten ist alles dabei - sogar ein bayerisches Pfarrers-Kabarett.