Tansania-Gottesdienst

"Mission - ohne mich!?" Unter diesem Motto steht der Tansania-Gottesdienst am Sonntag, 11.3.18 um 10 Uhr in der Dreieinigkeitskirche. Musikalisches Highlight des Gottesdienstes ist die mitreißende afrikanische-fröhliche Musik der Johannes-Singers unter Leitung von Angelika Hanzlik. Außerdem gibt es Informationen aus unserer Partnerschaft mit den Gemeinden im Süden Tansanias. Pfarrer Schulte geht der Frage nach, wie das mit der Mission ist: Darf man heute noch missionieren, oder drängt man sich damit anderen unangemessen auf? Wie sehen wir das - und wie sehen es Christen in Tansania?

Bibelmonat "Küsse - süßer wie Wein"

Richtig spannend wird es ab 19. Februar beim Ökumenischen Bibelmonat der evangelischen Kirchengemeinde Dreieinigkeitskirche und der katholischen Pfarrei Herz Jesu. An vier Montagabenden jeweils ab 19:30 im Pfarrsaal Herz Jesu in der Kreuzgasse steht das "erotischste biblische Buch", das Hohelied der Liebe im Mittelpunkt der Gespräche. Die drei Pfarrer der Gemeinden führen in eine Auswahl der bildreichen und emotionalen Texte zweier Geliebter ein. Es lohnt sich, diese vier Montage zu reservieren.

Bibelmonat "Küsse - süßer wie Wein"

Richtig spannend wird es ab 19. Februar beim Ökumenischen Bibelmonat der evangelischen Kirchengemeinde Dreieinigkeitskirche und der katholischen Pfarrei Herz Jesu. An vier Abenden steht das "erotischste biblische Buch", das Hohelied der Liebe im Mittelpunkt der Gespräche. Die drei Pfarrer der Gemeinden führen in eine Auswahl der bildreichen und emotionalen Texte zweier Geliebter ein. Es lohnt sich, diese vier Montage zu reservieren.

Gereimte Predigt am Faschingssonntag

Haben Sie schon einmal eine gereimte Predigt gehört? Am Faschingssonntag, 11. Februar um 10 Uhr in der Dreieinigkeitskirche haben Sie dazu die Gelegenheit. Pfarrerin Dr. Tatjana Schnütgen, zugleich Leiterin des Fachbereichs Theologie im Evangelischen Bildungswerk, wird am Sonntag über einen Text des Profeten Amos predigen.

Ehrenamtlichensonntag am 21. Januar

Mit einem festlichen Gottesdienst würdigt die Kirchengemeinde am Sonntag, 21. Januar um 10 Uhr in der Dreieinigkeitskirche die vielfältige ehrenamtliche Mitarbeit, die Menschen jeden Alters für unsere Kirchengemeinde leisten. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich zu einem kleinen Empfang im Alumneum eingeladen. Im Rahmen des Gottesdienstes werden mehrere Mitarbeitende nach zum Teil jahrzehntelanger Mitarbeit verabschiedet und außerdem über die in diesem Jahr anstehenden Kirchenvorstandswahlen informiert.

Herzliche Einladung und frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2018. Am Heiligen Abend begrüßen wir Sie gerne um 15 Uhr zum Familiengottesdienst mit Pfarrer Martin Schulte und um17 Uhr zur Christvesper mit Regionalbischof Dr. Hans-Martin Weiss und der Regensburger Kantorei. Am 25.12. feiern wir um 10 Uhr mit Regionalbischof Dr. Weiss im Gottesdienst auch das Heilige Abendmahl. Am 26.12. lädt Sie Pfarrer Burkhardt zum Ausklang des Christfestes zu einem besinnlichen Gottesdienst um 10 Uhr ein.

Trauer um Elisabeth Puchta

Am Abend ihres 95. Geburtstages wurde unsere langjährige Mitarbeiterin und Stütze unseres Gemeindelebens, Frau Elisabeth Puchte von Gott aus diesem Leben abberufen. Frau Puchta war die erste Frau, die am Landgerichtsbezirk Regensburg als Rechtsanwältign zugelassen wurde. Bekannter jedoch ist sie uns durch ihre vielen und vielseitigen ehrenamtlichen Aktivitäten in der Gemeinde. So leitete sie viele Jahre einen Literaturkreis im Gustav-Adolf-Wiener-Haus. Mit der gleichen Energie organisierte und leitete sie den Seniorenkreis unserer Gemeinde.

Führungen in St. Oswald am 14. Oktober

Zu zwei Führungen durch die Oswaldkirche lädt die Kirchengemeinde Dreieinigkeitskirche am Samstag vor dem Reformationsjubiläum ein. Die Führungen durch Frau Dr. Rosa Micus beginnen um 12 und um 14 Uhr. Die Oswaldkirche ist mit ihrem biblischen Bilderzyklus sowie der historischen Orgel von Franz Jakob Späth eine der bedeutendsten evangelischen Kirchen der Region. Der Eintritt für die Führungen ist frei. Die Kirche ist außerdem von 11 bis 15 Uhr für Besucher geöffnet.

Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum

Landesbischof Dr. Johannes Bedford-Strohm wird am Reformations-Festwochenende im Gottesdienst um 11 Uhr in der Dreieinigkeitskirche die Predigt halten. Der Bezirks-Posaunenchor übernimmt die musikalische Gestaltung. Im Festgottesdienst werden sich auch alle evangelischen Gemeinden des Dekanates präsentieren. Für alle Kinder wird parallel durch die Evangelische Jugend ein eigenständiges Programm angeboten.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Dreieinigkeitskirche Regensburg  RSS